Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    richi heb di a de finger! Avatar von kevin

    Welche USB Stick's?

    Hallo Leute, welcher USB Stick eigned sich am besten als speicher für die XBOX 360 ? b.z.w welche Marke von USB Sticks?

  2. #2
    (._. ) ( ._. ) ( ._.) Avatar von Tenreth

    AW: Welche USB Stick's?

    Da gibts eigentlich keinen besten Hersteller. Möglichst hohe Schreibgeschwindigkeit. Ich hab einen von SanDisk. CnMemory soll aber auch in Ordnung sein. Da Xbox glaub nur 16GB an Flashspeicher extern unterstützt reicht das dann natürlich auch.

  3. #3
    Foren Junkie

    AW: Welche USB Stick's?

    Joa, nimm doch den offiziellen oder guck nach einem vergleichbar günstigeren. Ich hab glaub auch nen San Disk für meine alte Arcade genommen. 16 Gb, kam glaub ich etwas über 15 Euro. Weiß ich aber nicht mehr genau. Google einfach mal, da bekommste genug Ergebnisse auf ne Anfrage nach "Usb Stick + Xbox".

  4. #4
    100% ökologisch Avatar von Dredersepp

    AW: Welche USB Stick's?

    Bei der XBox läuft doch bestimmt sogar nen externe Festplatte mit NTFS, oder???? Bei meiner Playsi musste ich se extra auf FAT32 formatieren, was natürlich zur Folge hatte, dass nur Dateien mit 4GB darauf gespeichert werden durften Naja, jetzt zieh ich mir alles über PS3 Media Server!

    Aber ich schweife ab ^^
    Normalerweise sollte jeder USB-Stick funktionieren! Bis zu welcher Größe natürlich die Box "blos" unterstützt, weis ich nicht, aber für Speicherstände oder bissl Musik reichen ja locker 16GB. Momentan sollten die Preise eh wieder fallen, oder?

  5. #5
    richi heb di a de finger! Avatar von kevin

    AW: Welche USB Stick's?

    Ok viele dank euch allen ich werd ein einem media Markt mal ein pasendes Produkt suchen.

  6. #6
    Foren Junkie

    AW: Welche USB Stick's?

    Ist bei der Box nicht anders. Du musst auf Fat32 formatieren und dann kannst maximal nur bis 16 GB nutzen, alles drüber erkennt er nicht. Soll aber einige Festplatten geben bei denen das wohl wurscht ist.

  7. #7
    Treues Mitglied Avatar von Deimos

    AW: Welche USB Stick's?

    Zitat Zitat von furz2505 Beitrag anzeigen
    Bei der XBox läuft doch bestimmt sogar nen externe Festplatte mit NTFS, oder???? Bei meiner Playsi musste ich se extra auf FAT32 formatieren, was natürlich zur Folge hatte, dass nur Dateien mit 4GB darauf gespeichert werden durften Naja, jetzt zieh ich mir alles über PS3 Media Server!

    Aber ich schweife ab ^^
    Normalerweise sollte jeder USB-Stick funktionieren! Bis zu welcher Größe natürlich die Box "blos" unterstützt, weis ich nicht, aber für Speicherstände oder bissl Musik reichen ja locker 16GB. Momentan sollten die Preise eh wieder fallen, oder?
    Ja, ist bei der Xbox 360 leider nicht anders. Auch darf man auf einer externen Platte keine mehrere Partitionen haben (man hätte ja sonst eine NTFS-Partition erstellen können), da das Konfigurationstool der Xbox 360 Platte gänzlich bereinigt und einheitlich formatiert, bevor sie sich die 16 GB (auf Wunsch auch weniger) abzwackt.

    Im Prinzip klappen wirklich alle USB Sticks mit der Xbox. Bei manchen erhält man jedoch die Meldung, dass sie nicht dem Anforderungsprofil entsprechen, z.B. was die Lesezeiten angeht. Ich habe aber bewusst mal einen solche Stick getestet, der die Anforderungen nicht genügt und tatsächlich keinerlei Unterschiede feststellen können. Aber als Anmerkung sei gesagt, dass sämtliche meiner SanDisk Sticks das Anforderungsprofil erfüllen. Wenn man sich einen solchen zulegt, dann ist man wohl auf der sicheren Seite. Habe letztens erst für jemanden einen 16GB Stick für 8€ gekauft (glaube es war bei Expert, ebenfalls ein SanDisk). Bei einer Arcade kann man sich daher auch gleich 2 zulegen

  8. #8
    100% ökologisch Avatar von Dredersepp

    AW: Welche USB Stick's?

    Aha, gut zu wissen!
    Meine Playsi erkennt meine externe Festplatte mit 1TB Speicher ohne Probleme Aber ich find´s halt blöd wegen FAT32, ´n BluRay Film hat halt mal in Orginalqualität ein bisschen mehr Speicherplatz

  9. #9
    Treues Mitglied Avatar von Deimos

    AW: Welche USB Stick's?

    Wobei man natürlich auch an der Xbox 360 größere Platten verwenden kann. Man muss sie allerdings so konfigurieren, wenn man Spiele oder sonstige Spielinhalte (DLC usw) auf dem Datenträger ablegen möchte. Für Musik und Videos muss man die Formatierung aber nicht durchführen, wobei das aber wohl ebenfalls nicht für Inhalte gilt, die man sich z.B. über diesen Zune Marketplace gekauft hat.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 21:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 12:40
  3. Welche Werbeformen nutzt insidegames?
    Von T1 Sparta im Forum FAQ
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.12.2011, 08:31
  4. Welche Möpse mögt ihr??!!!
    Von Dredersepp im Forum Smalltalk
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 20:58

Besucher haben das insidegames Gamerscore Forum mit dem Keyword gefunden:

xbox 360 usb anforderung

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •