Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
  1. #1
    Lebende Legende Avatar von T1 Sparta

    Ticks, Angewohnheiten und Macken

    Ihr kennt das ja bestimmt mit den Ticks, Angewohnheiten und Macken. Was für Laster tragt ihr?

    Ich muss beispielsweise immer checken, wo meine Schlüssel und der Geldbeutel sind

  2. #2
    100% ökologisch Avatar von Dredersepp

    AW: Ticks, Angewohnheiten und Macken

    Also, wenn ich weggehe, dann checke ich etwa alle halbe Stunde-Stunde
    ob mein Geldbeutel, mein Schlüssel und mein Handy noch an Ort und Stelle sind.
    Kann nicht aufhören an meinen Nägeln zu fummeln und sie zu kürzen.
    Und über die übermäßige Gasproduktion brauch ich ja gar nicht zu reden

  3. #3
    Routinier Avatar von DazTostbrot

    AW: Ticks, Angewohnheiten und Macken

    Ich muss immer irgendwie meine Hände beschäftigen. Sei es mit Stiften, einer Zigarette, mit allen Fingern einmal "knacken" oder am PC alles Markierien.

  4. #4
    Lebende Legende Avatar von T1 Sparta

    AW: Ticks, Angewohnheiten und Macken

    Zitat Zitat von furz2505 Beitrag anzeigen
    Also, wenn ich weggehe, dann checke ich etwa alle halbe Stunde-Stunde
    ob mein Geldbeutel, mein Schlüssel und mein Handy noch an Ort und Stelle sind.
    Nervig, sowas, gell?

  5. #5
    Furchtloser Kaiser Avatar von worldzocker

    AW: Ticks, Angewohnheiten und Macken

    Zitat Zitat von DazTostbrot Beitrag anzeigen
    Ich muss immer irgendwie meine Hände beschäftigen. Sei es mit Stiften, einer Zigarette, mit allen Fingern einmal "knacken" oder am PC alles Markierien.
    Ich knacke auch ständig mit den Fingern.
    Wenn ich in die Stadt gehe muss ich auch die ganze Zeit checken ob noch alles da ist aus meinen Taschen.

    Gesendet von meinem Mini PC

  6. #6
    100% ökologisch Avatar von Dredersepp

    AW: Ticks, Angewohnheiten und Macken

    Zitat Zitat von Frosch Beitrag anzeigen
    Nervig, sowas, gell?
    Teilweise schon, teilweise auch nützlich, weil ich so nirgends irgendwas vergesse
    (leg gern im Cafe oder Restaurant meinen Geldbeutel und mein Handy auf den Tisch ^^)


    Zitat Zitat von worldzocker Beitrag anzeigen
    Ich knacke auch ständig mit den Fingern.
    Wenn ich in die Stadt gehe muss ich auch die ganze Zeit checken ob noch alles da ist aus meinen Taschen.

    Mit den Fingern knacken, kann ich 24/7, genauso wie mit den Zehen
    Mit den Ellenbogen geht auch ziemlich oft am Tag, und was am ekelhaftesten
    ist, und auch hin und wieder auch mal weh tut, ist mit dem Genick
    Meinen Kieferorthopäden hab ich schonmal richtig gut erwischt, als er über mich
    gebaut war und ich dann genau mit meinem Kiefer gnacken konnte

  7. #7
    Furchtloser Kaiser Avatar von worldzocker

    AW: Ticks, Angewohnheiten und Macken

    Zehen und Ellenbogen kann ich nit gut knacken. Genick muss ich eig immer morgens knacken lassen ansonsten tuts weh.

    Gesendet von meinem Mini PC

  8. #8
    BAZINGApunk-NowWe'reEven! Avatar von banlieue

    AW: Ticks, Angewohnheiten und Macken

    da könnte ich eine ganze liste publizieren. knacken tu ich alles. dann habe ich gewisse ticks, die gehen schon in die spalte zwangsneurose. einige davon sind relativ harmlos, einige davon nicht mehr so lustig. aber die macht man im verlauf der jahre unbewusst. erst wenn ich darauf angesprochen werde, merke ich es selber.

  9. #9
    Pustekuchen Avatar von Gordokei

    AW: Ticks, Angewohnheiten und Macken

    Also das mit den Taschen kontrollieren habe ich auch, ich muss wenn ich unterwegs immer wieder gucken ob noch alles da ist, habe immer Panik davor was zu verlieren.^^ Habe bestimmt noch mehr die mir aber selber schon kaum mehr auffallen.

  10. #10
    100% ökologisch Avatar von Dredersepp

    AW: Ticks, Angewohnheiten und Macken

    Zitat Zitat von banlieue Beitrag anzeigen
    da könnte ich eine ganze liste publizieren. knacken tu ich alles. dann habe ich gewisse ticks, die gehen schon in die spalte zwangsneurose. einige davon sind relativ harmlos, einige davon nicht mehr so lustig. aber die macht man im verlauf der jahre unbewusst. erst wenn ich darauf angesprochen werde, merke ich es selber.
    Das kenn ich auch, nur kann ich derzeit alle Zwangsneurosen soweit steuern,
    dass Sie nicht umbedingt für jeden sichtbar sind, bzw. ich kann sie komplett unterdrücken
    und mir einfach soweit im Kopf vorstellen, das beruhigt mich soweit.
    Das hat sich halt einfach über die Jahre und Ereignisse so eingeprägt und ist nicht mehr abzulegen -.-

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Besucher haben das insidegames Gamerscore Forum mit dem Keyword gefunden:

Besucher kamen durch folgende Stichwörter ins Gamerscore Forum:

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •