Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Forensprache

  1. #1
    Karllaschnikow Avatar von KUeNSTlicher

    Forensprache

    Bin nur ich manchmal empfindlich?

    Manchmal sind Foren ne schwierige Sache. Wenn ich mich im realen Leben mit jemandem unterhalte ist es leicht zu sehen wie mein gegenüber was meint.
    Gestik, Mimik, Sprachgebrauch machen es einem leicht (mir zumindest) mein gegenüber einschätzen zu können.

    Das ist im Internet, in Foren oder Chat's natürlich nicht möglich so das man seine Wortwahl entweder gut überdenkt oder ergänzend schreibt wie es gemeint ist.

    Womit ich Schwierigkeiten habe ist wenn jemand eine Spitzfindigkeit schreibt, stichelt oder kritisiert und es sich nicht nett liest, dass dann aber mit einem freundlichen Smiley verharmlost.

    Ich mein wenn mir was nicht passt schreib ich es, dann aber auch so das mein gegenüber es leicht hat mich zu verstehen.

    Diese Smileys sind für mich als wenn ich jemandem gegenüber stehe Wichser zu ihm sage und dann meine das er mir nicht böse sein darf weil ich es ja nett und mit einem Lächeln gesagt habe.

    Wie seht Ihr das so?

  2. #2
    Lebende Legende Avatar von T1 Sparta

    AW: Forensprache

    Das Problem ist ja nicht nur in einem Forum oder in einem Chat vorhanden. Vielmals kommen Textnachrichten total anders beim Empfänger an, als der Absender es eigentlich gemeint hat.

    Wenn man jemanden nicht mag, kann man ihn zum Glück im Forum auf die Igonier-Liste setzen. Moderatoren und Administratoren kann man aber nicht ignorieren.

  3. Die folgenden 2 User haben sich bei für den Beitrag bedankt


  4. #3
    Dirty Freak Avatar von GammaDeluxe

    AW: Forensprache

    Ich persöhnlich finde, man sollte das ganze Foren Jagon weglassen und formell schreiben. Das sagt aber leider nicht jedem zu, also kaum jemanden.

  5. Der folgende User hat sich bei GammaDeluxe für den Beitrag bedankt


  6. #4
    BAZINGApunk-NowWe'reEven! Avatar von banlieue

    AW: Forensprache

    ich finde es geht nicht nur ums "nicht mögen". es gibt gewisse leute die haben einen direkten und starken charakter und dies sieht man auch. aber der smiley verharmlost wieder das ausgedruckte. ich weiss zum teil nicht wie ich die antworten einschätzen soll. da gabs schon wenige fälle.

  7. Die folgenden 2 User haben sich bei für den Beitrag bedankt


  8. #5
    Karllaschnikow Avatar von KUeNSTlicher

    AW: Forensprache

    Zitat Zitat von GammaDeluxe Beitrag anzeigen
    Ich persöhnlich finde, man sollte das ganze Foren Jagon weglassen und formell schreiben. Das sagt aber leider nicht jedem zu, also kaum jemanden.
    Das würde es meines Erachtens nach vielleicht etwas erleichtern, aber jeder Mensch ist so unterschiedlich in seiner Auffassungsgabe.
    Jeder denkt und handelt anders und man beurteilt auch das geschriebene von seinen Mitmenschen je nach Sympathie anders.

    Ich mag und brauch hier keine Lösung, war nur so nen spontaner Gedanke, da ich oftmals Posts lese in die ich eine gewisse Feindseligkeit reininterpretiere und mir dann denke das dieses Smiley-Verharmlosen so eine Art von "Jetzt hab ich es Ihm zwar gezeigt, aber muss keine Konsequenz erwarten" da ja nen Smiley dahinter steht.

  9. #6
    Cruisen for Life Avatar von Arosafahrer

    AW: Forensprache

    Nun Alex im laufe der Zeit bzw der Post lernt man eigentlich schnell wer wie tickt...klar ist es schwierig ohne sichtbarer Mimik gewisse Witzigkeit oder Ironie zum Ausdruck zu bringen...doch wenn man irgendwas falsch versteht steht einen ja frei bei der Person nochmals nachzufragen wie das gemeint war....meine Meinung.

  10. Die folgenden 3 User haben sich bei für den Beitrag bedankt


  11. #7
    The Best In The World Avatar von HaloFan4Ever

    AW: Forensprache

    Man sollte die Sachen in Foren eher mit Humor anschauen... DAs denke ich zumindest
    Es ist einfach so, dass fast alle Smilies benutzen um Sachen zu verharmlosen bzw. zu beschönigen.
    Allgemein kann man nicht so leicht etwas z.B. ironisches sagen, ohne dass es jemand falsch versteht........ Ohne jemandem Gegenüber zu stehen kann man es halt nicht wirklich auffassen, wie der andere es genau meint^^
    Ob mit Humor oder ernstgemeint.

  12. Der folgende User hat sich bei HaloFan4Ever für den Beitrag bedankt


  13. #8
    buu
    Gesperrt

    AW: Forensprache

    ich mag smilies sie machen mich fröhlich

    die Sprache ansich ist mir egal, es ist das Internet, größtenteils anonym, fast jeder hat es und entsprechend viele Meinungen sind vertreten. soll doch jeder machen wie er will, wems nicht passt, soll, wie von Frosch erwähnt, die ignore Funktion benutzen. wenn man entsprechend im Internet unterwegs ist, sollte man nicht alles ernst und schon gar nicht persönlich nehmen. wenn man wegen jeder Kleinigkeit den Schlüppi nass macht, läuft was falsch.

    Dinge, die mich an Foren/Communitys stören und auch hier teilweise vorkommen, sind Heuchlereien, Arschkriecher, Mitleidstouren, Leute die versuchen es allen recht zu machen, usw.

    ich hab meine eigene Art, nicht jedem gefällt sie, ich ecke mit Sicherheit oft an, ich weiss es und es ist mir egal ich wüsste nicht wieso ich mich für wildfremde irgendwie verstellen oder es ihnen recht machen sollte. 99,999999999999999% davon wird man eh nie im wahren Leben begegnen. ist nu auf das ganze Internet bezogen. klar können im Internet auch Freundschaften entstehen mit rl Treffen etc usw, aber die, die schon 10-15 Jahre im Internet sind, wissen, dass die meisten Communitys/Foren/Kreise/etc in der Regel nur einen Lebenszyklus von ein paar Jahren haben. klar gibts da auch Ausnahmen, die etwas länger leben, aber auch welche, die nicht wahrhaben wollen, dass sie bereits tot sind gibt natürlich auch die Möglichkeit, dass man sich aus der Community den Rücken kehrt, weil sich an der Community selbst zuviel ändert oder man andere Interessen entwickelt. von daher sollte man lieber sich selbst troy bleiben, als sich zu verstellen, nur damit sich der ein oder andere nicht einnässt

  14. Die folgenden 5 User haben sich bei für den Beitrag bedankt


  15. #9
    Karllaschnikow Avatar von KUeNSTlicher

    AW: Forensprache

    Zitat Zitat von buu Beitrag anzeigen
    ich mag smilies sie machen mich fröhlich

    die Sprache ansich ist mir egal, es ist das Internet, größtenteils anonym, fast jeder hat es und entsprechend viele Meinungen sind vertreten. soll doch jeder machen wie er will, wems nicht passt, soll, wie von Frosch erwähnt, die ignore Funktion benutzen. wenn man entsprechend im Internet unterwegs ist, sollte man nicht alles ernst und schon gar nicht persönlich nehmen. wenn man wegen jeder Kleinigkeit den Schlüppi nass macht, läuft was falsch.

    Dinge, die mich an Foren/Communitys stören und auch hier teilweise vorkommen, sind Heuchlereien, Arschkriecher, Mitleidstouren, Leute die versuchen es allen recht zu machen, usw.

    ich hab meine eigene Art, nicht jedem gefällt sie, ich ecke mit Sicherheit oft an, ich weiss es und es ist mir egal ich wüsste nicht wieso ich mich für wildfremde irgendwie verstellen oder es ihnen recht machen sollte. 99,999999999999999% davon wird man eh nie im wahren Leben begegnen. ist nu auf das ganze Internet bezogen. klar können im Internet auch Freundschaften entstehen mit rl Treffen etc usw, aber die, die schon 10-15 Jahre im Internet sind, wissen, dass die meisten Communitys/Foren/Kreise/etc in der Regel nur einen Lebenszyklus von ein paar Jahren haben. klar gibts da auch Ausnahmen, die etwas länger leben, aber auch welche, die nicht wahrhaben wollen, dass sie bereits tot sind gibt natürlich auch die Möglichkeit, dass man sich aus der Community den Rücken kehrt, weil sich an der Community selbst zuviel ändert oder man andere Interessen entwickelt. von daher sollte man lieber sich selbst troy bleiben, als sich zu verstellen, nur damit sich der ein oder andere nicht einnässt
    Ach Buu Du und deine, in meinen Augen eher Nordische Art und Weise sind der Grund warum ich meine Heimat liebe... Mentalität ist nun mal auch Bundesland abhängig (Ja ist eine Verallgemeinerung und ausnahmen gibt es immer). Woanders hättest Du sicher mehr Schwierigkeiten, was meinst Du wie Bayern auf Dauer mit soviel Direktheit klar kommen

  16. #10
    Cruisen for Life Avatar von Arosafahrer

    AW: Forensprache

    genau das meinte ich Alex...bei buu dachte ich am anfang was ist das den bitte für einer...aber wenn man im laufe der zeit buu´s post liest weiß man das er nun mal so ist und wir auch genau solche Leute brauchen die ihre Natur nicht verstecken...auch wenn es manchmal an der Grenze zur Gürtellinie rutscht...

  17. Der folgende User hat sich bei Arosafahrer für den Beitrag bedankt


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Besucher haben das insidegames Gamerscore Forum mit dem Keyword gefunden:

mw3 für 12jährige

was bedeutet ( ) in der forensprache

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •