Mal wieder aus der Versenkung holen. Auch mit etwas abstand muss ich sagen, finde ich WRC 6 nicht einfach. Selbst mit niedrigem Schwirigkeitsgrad ist ein Sieg nicht selbstveständlich. Nur wenn man einigermaßen fehlerfrei und dennoch schnell die Strecke beendet, wird man auch erster. Leider ist dies dank einiger Erfolge Pflicht, sofern alle ergattert werden wollen.

Ich glaub ich genieße die Tage dann lieber mal WRC 5 auf der Xbox 360, das dürfte leichter sein