Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Frischblut Avatar von GER GhostHunter

    Playstation 5 Erscheinung?

    Wann denkt ihr, das die Playstation 5 auf dem Markt kommt? Schon 2019 oder eher später?

  2. #2
    Frischblut Avatar von Ronin

    AW: Playstation 5 Erscheinung?

    Ich hoffe Ende 2020. Dann hätte die PS4 wenigstens einen Zyklus von 6 Jahren geschafft.
    Wir kommen jetzt gerade erst in den Bereich, in dem die PS4 so richtig ausgereizt und die Spiele entsprechend optimiert werden. Klar, ein Infamous Second Son sah schon vom Start weg super aus, aber lange kam da nix. Die richtige Bomben (Uncharted 4; God of War; Horizon) kamen alle erst 2017/2018.

  3. #3
    Lebende Legende Avatar von Thor

    AW: Playstation 5 Erscheinung?

    Ich denke 2019 ist eindeutig zu früh

  4. #4
    426 HEMI Avatar von Zsadist

    AW: Playstation 5 Erscheinung?

    Ende 2019 ist durchaus denkbar und ein Stück weit realistisch. Ob Sony das allerdings durchzieht? Fraglich.

    Gibt Anzeichen, die sprechen dafür, u.a. die Verschiebung von z.B. Days Gone (2019) oder The Last of Us 2, dass laut dem Game's Composer, Gustavo Santaolalla, auch frühestens 2019 erst erscheinen soll. Gleiches gilt für den neuen Sucker Punch-Titel, der noch gar keinen Release hat, weil auch noch in einem recht frühen Entwicklungsstadium. Ergo der Release auch frühestens 2019. Das sind einfach mal 3 Games, die zu einem neuen Konsolenstart, in dem Fall PS5, durchaus passen würden.

    Außerdem gab/gibt es ein Gerücht, da sich ein AMD-Mensch verplappert haben soll. Laut diesem würden die Chips, die in die neue PS5 kommen sollen, angeblich schon in Serie sein. Und da es sich um eine komplett neue Revision handeln soll, spricht das auch eher für eine neue Playstation denn ein ggf. Update der aktuellen Generation.

    Gegen einen PS5 Release in 2019 spricht, zumindest mal Stand jetzt, der nach wie vor sehr gute Stand der PS4 als auch deren VK-Zahlen. Das Teil rennt halt nach wie vor wie geschnitten Brot, wozu auch die viele Software beiträgt, denn genug Games-Nachschub und immer wieder Neues gibt es ja für die PS4. Den Ast absägen, der einen so gut trägt, wäre dann natürlich - auch betriebswirtschaftlich, eher, sagen wir, weniger klug

    Meiner Meinung nach sind sie definitiv schon bei Sony dabei ein Folgegerät, PS5 oder wie immer es dann heißen mag, zu schaffen. Bei MS wird das, davon ab, nicht anders aussehen. Technik und Entwicklung bleibt nicht stehen und man wird sich hüben wie drüben vorbereiten bzw. dafür sorgen, dass man vorbereitet ist. Ich denke, dass Sony - aktueller Stand - einfach Spielraum hat. Sie können in Ruhe werkeln, von dem Erfolg der PS4 profitieren, auch in Sachen Zeit, sich aber gleichzeitig auch mit ihren Entwicklern und deren Forderungen passend auseinandersetzen, um dann zu gegebener Zeit mit der passenden Info bzw. dem passenden Gerät raus zu gehen. Ob das Ende 2019 sein wird oder Anfang 2020, bzw. Mitte 2020 spielt dann dabei keine wesentliche Rolle mehr. Bemessen am Erst-Release der PS4, Ende 2013, wären sie mit Ende 2019 im 6-Jahres-Rhythmus. Mehr würde ich persönlich aufgrund auch der technischen Entwicklungen und Möglichkeiten auch nicht mehr rechnen. Und damit wären sie dann, denke ich, auch gut dabei.

    Aber das ist alles Theorie, hätte-wenn-und-aber sie werden schon ihr Süppchen kochen - genau wie MS auch ^^

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2013, 09:50
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 21:30
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2012, 12:55

Besucher haben das insidegames Gamerscore Forum mit dem Keyword gefunden:

Besucher kamen durch folgende Stichwörter ins Gamerscore Forum:

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •