Gegen Team Bondi, Entwicklerstudio des Krimi-Adventures L.A. Noire sollen Untersuchungen des IGDA (International Game Developers Association).Die IGDA setzt sich für die Rechte von Videospiel-Entwickler ein.Angeblich gab es Beschwerden von Mitarbeitern. Vorallem die Arbeitszeiten sollen nicht akzeptabel sein und auch über den Chef wurde nichts gutes Gemunkelt. Nun werden Ex-Mitarbeiter und Familien der Angehörigen zu diesen [...]

Quelle: insidegames