Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37
  1. #1
    Utra Spammer Avatar von Mr. iRobot

    Idee Microsoft – MS-Punkte sollen dem echten Geld weichen

    Diskutiert mit uns über unseren neusten Newsmeldungen der Startseite!

    Quelle: insidegames

  2. #2
    Routinier Avatar von TheThunderGod

    AW: Microsoft – MS-Punkte sollen dem echten Geld weichen

    Wenn sie das machen, sind sie dann endgültig durch bei mir.

    Falls das wirklich in nächster Zeit passieren soll, was wird aus den Points, die man noch auf dem Konto hat? verfallen die dann, oder was?

  3. #3
    buu
    Gesperrt

    Re: Microsoft – MS-Punkte sollen dem echten Geld weichen

    die werden umgerechnet, wahrscheinlich zu nem schlechten Kurs, aber so is das eben

    dann heissts wieder nur noch Punkte in Flensburg sammeln

  4. #4
    Treues Mitglied Avatar von Deimos

    AW: Microsoft – MS-Punkte sollen dem echten Geld weichen

    Das sie umrechnen versteht sich von selbst, fraglich ist da wirklich nur der Umrechnungskurs. Wenn sie fair sind wird man sich anhand der UVP orientieren um den korrekten Gegenwert in Euro zu ermitteln ... und dann aber bitte nicht zugunsten von MS runden Ich traue ihnen allerdings definitiv etwas anderes zu.

    Auch bin ich persönlich mal gespannt, wie sich die Währungsänderung auf die Kaufbereitschaft auswirkt. Ob man jetzt günstige 1200 Einheiten einer fiktiven Währung zahlt oder teure ~15€ ausgibt könnte für manch einen schon einen Unterschied ausmachen.

  5. #5
    *weiblich* Avatar von suedwanderer

    AW: Microsoft – MS-Punkte sollen dem echten Geld weichen

    Der Vorteil bei den punkten war halt, dass man echt Preise vergleichen könnte und beim kauf über's Internet gut sparen konnte.
    Das ist dann wohl vorbei

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

  6. #6
    Nachwuchsspammer Avatar von NoLimitSwiss

    AW: Microsoft – MS-Punkte sollen dem echten Geld weichen

    Zitat Zitat von suedwanderer Beitrag anzeigen
    Der Vorteil bei den punkten war halt, dass man echt Preise vergleichen könnte und beim kauf über's Internet gut sparen konnte.
    Das ist dann wohl vorbei

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
    Vermutlich ist das auch der Grund wieso man sie abschaffen möchte.

  7. #7
    Treues Mitglied Avatar von Deimos

    AW: Microsoft – MS-Punkte sollen dem echten Geld weichen

    Na ja, die Möglichkeit wird sicherlich auch weiterhin bestehen, denn auf diese "Prepaid Karten" wird man vermutlich nicht verzichten. Man muss sich nur die PSN Karten als Beispiel anschauen, auch diese erhält man gelegentlich für etwas günstigere Preise. Aber ja, insgesamt werden sich die Preise der Händler wohl ziemlich angleichen.

  8. #8
    Lebende Legende Avatar von T1 Sparta

    AW: Microsoft – MS-Punkte sollen dem echten Geld weichen

    Bestimmt. Jedes Mal wenn ich im PSN Store 20 SFR für nen Arcade Game sehe, denke ich WTF das zahlt doch keiner. Hab auch noch nix im Store gekauft. Fiktive Währung <3
    Sent from my Lumia 800 using Board Express

  9. #9
    IG Redakteur Avatar von Dikau

    AW: Microsoft – MS-Punkte sollen dem echten Geld weichen

    Solang ich meine Noten nicht ins Laufwerk legen muss um was zu kaufen

  10. #10
    buu
    Gesperrt

    Re: AW: Microsoft – MS-Punkte sollen dem echten Geld weichen

    Zitat Zitat von Dikau Beitrag anzeigen
    Solang ich meine Noten nicht ins Laufwerk legen muss um was zu kaufen
    die xbox 720 hat dann nen extra schlitz für die Scheinchen

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 19:20
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 07:23
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 18:00
  4. Microsoft verschenkt 1’000’000 Microsoft Points
    Von Mr. iRobot im Forum Aktuelle Artikel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2011, 00:43

Besucher haben das insidegames Gamerscore Forum mit dem Keyword gefunden:

Besucher kamen durch folgende Stichwörter ins Gamerscore Forum:

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •