Bei Microsofts E3-Auftritt merkte man deutlich, dass man sich nun stärker fokusiere, Kinect auch Core-Gamern schmackhaft zu machen. Ob Ghost Recon: Future Soldier, Ryse oder das neu angekündigte Rise of Nightmares, man merkt deutlich, wie Microsoft sich auch Core-Gamern anpasst und nicht auf das Casual-Gefilde baut. So hat sich nun auch David Dennis, Senior Product [...]

Quelle: insidegames