Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Utra Spammer Avatar von Mr. iRobot

    Idee Gears of War: Judgment – Platz eins in den UK Charts trotz schwacher Verkaufszahlen

    Diskutiert mit uns über unseren neusten Newsmeldungen der Startseite!

    Quelle: insidegames

  2. #2
    Forengott Avatar von Ed Hunter

    AW: Gears of War: Judgment – Platz eins in den UK Charts trotz schwacher Verkaufszahl

    Mich verwundert es eher, dass The Walking Dead: Survival Instinct so weit oben ist. Die Briten waren wohl mit dem Kauf schneller als mit dem Denken.

  3. #3
    Lebende Legende Avatar von T1 Sparta

    AW: Gears of War: Judgment – Platz eins in den UK Charts trotz schwacher Verkaufszahl

    Das Spiel hat halt doch ne Fanbase

  4. #4
    WALLHACKER Avatar von VOLKERPUTT

    AW: Gears of War: Judgment – Platz eins in den UK Charts trotz schwacher Verkaufszahl

    Liegt eher daran das es Einsteiger Freundlicher ist. Jetzt macht jeder Depp ne Kill mit nen Geschütz oder mit der Booshka.

    Gesendet von meinem Samsung Galaxy S3 mit Tapatalk 2

  5. #5
    Foren Junkie

    AW: Gears of War: Judgment – Platz eins in den UK Charts trotz schwacher Verkaufszahl

    Zitat Zitat von VOLKERPUTT Beitrag anzeigen
    Liegt eher daran das es Einsteiger Freundlicher ist. Jetzt macht jeder Depp ne Kill mit nen Geschütz oder mit der Booshka.

    Gesendet von meinem Samsung Galaxy S3 mit Tapatalk 2
    Ich glaube es ging um die Fanbase von The Walking Dead.....wegen der Platzierung in den Charts und Ed Hunters Beitrag darauf.

  6. #6
    Treues Mitglied Avatar von Deimos

    AW: Gears of War: Judgment – Platz eins in den UK Charts trotz schwacher Verkaufszahl

    Die schwachen Verkaufszahlen überraschen mich persönlich nicht sonderlich. Vielen geht es da vermutlich einfach wie mir: ich bin diesen ewigen Fortsetzungen einfach müde geworden. Ich mag Gears, bin ein großer Fan von God of War ... aber keines der kürzlichen erscheinen Fortsetzungen reizt mich im Moment so sehr, als das ich 60€ dafür hinblättern möchte. Würde ich sie spielen? Natürlich, aber irgendwie habe ich zunehmend das Gefühl nur Erweiterungen zu kaufen, da den Titeln echte Alleinstellungsmerkmale fehlen und letztendlich nur mehr vom Selben sind. Die Spiele mögen sicherlich nicht schlecht sein, aber für den Preis erwarte ich zwischenzeitlich einfach mehr. Ich will wirklich hoffen, dass mit der kommenden Generationen die Serien nicht noch einmal aufgewärmt werden, sondern am besten eingemottet oder aber grundlegend aufgefrischt werden. Wenn der Absatz weiter so schwächelt, dann werden die Entwickler hoffentlich auch entsprechend darauf reagieren

    Was Walking Dead angeht: Die Lizenz alleine bietet häufig schon eine "enorme" Kaufkraft. Wenn dem nicht so wäre, dann würde es nicht zu nahezu jedem Film eine Versoftung geben. Das Spiel ist in der Regel absoluter Müll, aber die Lizenz verkauft es dann doch und so hat man vermutlich recht schnell Gewinn erwirtschaftet (und ich vermute einfach mal, dass das Spiel Activision nicht sonderlich viel gekostet hat ). Ich glaube daher nicht das sich die Käufer des Spiels unbedingt im Klaren darüber sind, was sie denn von dem Spiel zu erwarten haben, vielmehr lesen viele einfach den Titel und hoffen einfach auf ein Spiel das ihnen mehr davon bietet was sie in der TV Serie bekommen. Ob das hier aber der Fall ist ... naja

Ähnliche Themen

  1. Diskussionen zu Gears of War: Judgment
    Von Ed Hunter im Forum Gears of War: Judgment (Xbox 360 only)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.05.2013, 14:34
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2013, 20:36
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2012, 16:30
  4. Gears of War: Judgment – Releasedatum steht
    Von Mr. iRobot im Forum Aktuelle Artikel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 13:10

Besucher haben das insidegames Gamerscore Forum mit dem Keyword gefunden:

Besucher kamen durch folgende Stichwörter ins Gamerscore Forum:

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •