Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Utra Spammer Avatar von Mr. iRobot

    Idee Battlefield 4 – Bringt neues Battlefield das Battlelog 2.0?

    Diskutiert mit uns über unseren neusten Newsmeldungen der Startseite!

    Quelle: insidegames

  2. #2
    der böse ,böse. Avatar von Assassino

    AW: Battlefield 4 – Bringt neues Battlefield das Battlelog 2.0?

    Na wenns von offiziellen Quellen kommt frag ich mich warum ein Fragezeichen im Titel steht.

  3. #3
    Plum Crazy Avatar von Holyana

    AW: Battlefield 4 – Bringt neues Battlefield das Battlelog 2.0?

    Es heißt, es käme von offiziellen Quellen - bestätigt ist es nicht, da weder Dice noch EA, so heißt es, die Herausgeber des Teaser-Bilder waren!
    Wir können etwas nicht als Fakt verkaufen, nur weil es heißt, dass es so sein könnte - das ist der Unterschied

  4. #4
    Querfahrer sehen mehr :D Avatar von BloodR41n

    AW: Battlefield 4 – Bringt neues Battlefield das Battlelog 2.0?

    na ich wills hoffen. Battlelog macht mir bis heute Probleme..

  5. #5
    der böse ,böse. Avatar von Assassino

    AW: Battlefield 4 – Bringt neues Battlefield das Battlelog 2.0?

    Das ist der offz. Twitter-Account von Battlelog und der BF-Acc (der übrigends verifiziert ist sprich:das ding ist kein fake) hat's dazu noch retweetet..

  6. #6
    Plum Crazy Avatar von Holyana

    AW: Battlefield 4 – Bringt neues Battlefield das Battlelog 2.0?

    Ich weiß, dass es der off. Twitter-Account ist, das ist jedoch nicht mit einer offiz. Pressemeldung gleichzusetzen, die immer noch nen Tacken mehr Gewicht hat - auch in Sachen Glaubwürdigkeit. Denn Twitter, Facebook und Co. werden oft und gerne auch einfach nur genommen um Reaktionen der Fans usw. zu erzielen.

    Ich mach mein Ding schon nen paar Tage

  7. #7
    der böse ,böse. Avatar von Assassino

    AW: Battlefield 4 – Bringt neues Battlefield das Battlelog 2.0?

    Zitat Zitat von Holyana Beitrag anzeigen
    Ich weiß, dass es der off. Twitter-Account ist, das ist jedoch nicht mit einer offiz. Pressemeldung gleichzusetzen, die immer noch nen Tacken mehr Gewicht hat - auch in Sachen Glaubwürdigkeit. Denn Twitter, Facebook und Co. werden oft und gerne auch einfach nur genommen um Reaktionen der Fans usw. zu erzielen.

    Ich mach mein Ding schon nen paar Tage
    Dein Satz ergibt für mich keinen Sinn. Ich denke nicht ,dass es nötig ist für jedes feature und jede Waffe ne Pressemeldung rauszuhauen und für Kleinigkeiten eignen sich Twitter und co. sehr gut.

    Sagt die Zeit in der du diesem Job nachgehst aus wie viel Erfahrung hast? Nein. Ich hab auch einen kleinen News-Blog mit 2 anderen Leuten betrieben für 3 jahre ,ich bin auch schon mit der Materie in Kontakt gekommen...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2013, 16:20
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.2012, 18:50
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 17:21
  4. Battlefield 3 – Bilder vom Battlelog
    Von Mr. iRobot im Forum Aktuelle Artikel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 14:51
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 21:47

Besucher haben das insidegames Gamerscore Forum mit dem Keyword gefunden:

Besucher kamen durch folgende Stichwörter ins Gamerscore Forum:

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •