Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Utra Spammer Avatar von Mr. iRobot

    Idee Atelier Meruru: The Apprentice of Arland – Neuer englischer Trailer erschienen - Neue

    Diskutiert mit uns über unseren neusten Newsmeldungen der Startseite!

    Quelle: insidegames

  2. #2
    Profi Poster Avatar von BigLink

    AW: Atelier Meruru: The Apprentice of Arland – Neuer englischer Trailer erschienen -

    Oha das ist so wie das alte Final Fantasy TESTEN !!!

  3. #3
    Anime liebhaber Avatar von gold85801

    AW: Atelier Meruru: The Apprentice of Arland – Neuer englischer Trailer erschienen -

    es kommt mehr wie Fliff rüber nur mit beser grafik

  4. #4
    Profi Poster Avatar von BigLink

    AW: Atelier Meruru: The Apprentice of Arland – Neuer englischer Trailer erschienen -

    meinst du flyff ? das hat ja mit dem ja garnichts zu tun ich meinte auch das kampf system =) das ich führer als kind immer schon geil gefanden hab xDDD

  5. #5
    Anime liebhaber Avatar von gold85801

    AW: Atelier Meruru: The Apprentice of Arland – Neuer englischer Trailer erschienen -

    Zitat Zitat von BigLink Beitrag anzeigen
    meinst du flyff ? das hat ja mit dem ja garnichts zu tun ich meinte auch das kampf system =) das ich führer als kind immer schon geil gefanden hab xDDD
    Achsöööööööö!!!

  6. #6
    Profi Poster Avatar von Lucardis

    AW: Atelier Meruru: The Apprentice of Arland – Neuer englischer Trailer erschienen -

    Ich spiel grad Atelier Rorona und ich muss euch enttäuschen, es hat nix mit FF oder anderen typischen Rollenspielen zu tun^^ Aber ein geniales Game ist es trotzdem, wobei man schon diese Art japanischer Spiele mögen muss und einen Hang zum sammeln von Items haben muss.

    Freue mich auf jeden Fall, wie ein Schnitzel auf das Game!

  7. #7
    Profi Poster Avatar von BigLink

    AW: Atelier Meruru: The Apprentice of Arland – Neuer englischer Trailer erschienen -

    Also ist das Kampfsystem nicht so wie in FF weil im viedo sieht es so aus oder ist das wie Eternal Sonata,


  8. #8
    Profi Poster Avatar von Lucardis

    AW: Atelier Meruru: The Apprentice of Arland – Neuer englischer Trailer erschienen -

    Also wie in FF ist es nicht, da musste man ja bei XIII und XIII-2 fast nur einen Knopf regelmäßig drücken^^... dann eher wie in Eternal Sonata. Ich hab gelesen, dass im neuesten Atelier-Teil, also Meruru, das Kampfsystem gegenüber dem ersten Teil der Arland-Serie (rorona) verändert wurde. also es gibt jetzt wohl auch Mana-Balken und so. Generell ist das Kämpfen aber absolut nicht spektakulär^^ Du kannst halt angreifen, Spezialangriffe machen und als Hauptfigur auch Items nutzen, war zumindest bei Rorona so. Außerdem waren die Animationen grenzwertig, Gegner wiederholen sich oft und im Großen und Ganzen ist es halt nicht wirklich "dynamisch". Schwierig zu erklären. Ein solides rundenbasiertes Kampfsystem, ohne viel Schnörkel eben. Das Kämpfen ist in den Games halt echt nur Mittel zum Zweck und steht so im Hintergrund. Eigentlich bist du ja nur dabei deine Zeit im Auge zu behalten und Dinge zu "alchemisieren"
    Also wie gesagt, kommt wohl eher Eternal Sonata nahe, als FF, wobei ich das Kämpfen bei Eternal Sonata richtig Sch*** fand, wenn ich das ml so sagen darf^^ Da ist Atelier Rorona besser gelungen.

  9. #9
    Profi Poster Avatar von BigLink

    AW: Atelier Meruru: The Apprentice of Arland – Neuer englischer Trailer erschienen -

    ok werde mit Atelier mal genauer anschauen und vll mal testen wenn es bei uns raus kommt

  10. #10
    Profi Poster Avatar von Lucardis

    AW: Atelier Meruru: The Apprentice of Arland – Neuer englischer Trailer erschienen -

    Ja, am besten mal anspielen, ich konnte mir vorher auch nicht wirklich richtig vorstellen, was ich machen muss^^
    Ist aber halt kein RPG, wie man es erwartet. Also du bleibst immer in der Stadt und bekommst imm Shloss Aufträge, wie "Stelle 3 Kohlsuppen her, bis Tag XY". Dann gehst du halt los, ins Umland (wo auch gekämpft wird) und besorgst die Zutaten (was Zeit kostet) un stellst aus diesen dann den Gegenstand her (was auch Zeit kostet) und gibst ihn ab. Dafür bekommst du Geld und Ansehen in der Stadt. Nach Ansehen und Freunden ergibt sich im Endeffekt dann die Endsequenz. Schaffst du das nichtbis zum Stichtag, finden die Leute dich immer blöder^^

    Naja, und die Hauptgeschichte ist halt, dass du vom Königreich mehrere größere Aufgaben bekommst, die du innerhalb von je 3 Monaten erledigt haben musst, um nicht zu scheitern und den Game Over Bildschirm zu sehen. So ist das zumindest alles bei Rorona.

    Du musst dieses Items herstellen halt echt gut finden, sonst langweilst du dich spätestens nach 5 Minuten, da in Sachen Story halt auch kein großes Fass aufgemacht wird. Das läuft halt alles so vor sich hin^^

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 20:50
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 19:10
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 16:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 10:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 17:10

Besucher haben das insidegames Gamerscore Forum mit dem Keyword gefunden:

Besucher kamen durch folgende Stichwörter ins Gamerscore Forum:

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •