Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Plum Crazy Avatar von Holyana

    Sekiro: Shadows Die Twice // (From Software)

    Wie schaut es denn hier so aus, haben wir hier welche, die SEKIRO: SHADOWS DIE TWICE spielen?

    Mit der Redaktion hatten wir leider, obwohl rechtzeitig angefragt, Pech und es hat ausnahmsweise mal nicht mit einem Muster geklappt. Grad bei dem Titel, der uns doch sehr interessiert - also nicht nur Redaktions-seitig, sondern auch @Zsadist und mich quasi auf privater Ebene fanden das From Software Action-Adventure ansprechend - was man halt eben so von den Trailer & Infos her halt so sagen kann. Setting passt, Kampfsystem scheint auch gut (also das man gut zu tun hat und Combos, usw. weiter machen) und ja... für jetzt freue ich mich mal über Eindrücke

    SEKIRO: SHADOWS DIE TWICE 発売ロンチトレーラー【2019.3】



    ... und wenn mich nicht alles täuscht, dann kann glaube ich auch @R00ney1988 bestimmt mit Infos zu SEKIRO aushelfen und mich schlauer machen Generell danke schon mal an alle, die spielen und Infos parat haben
    Geändert von Holyana (29.05.2019 um 16:08 Uhr)

  2. #2
    Insane Maniac Avatar von R00ney1988

    AW: Sekiro: Shadows Die Twice // (From Software)

    Oh und wie mich das Spiel hart gefesselt hat oder es auch immer noch tut.
    Ich habe nichts gegen knifflige Titel zwischendurch und konnte mir endlich mal einen Eindruck der so berüchtigten From Software Spiele machen. Leider hat mich die Dark Souls Reihe nie angesprochen. Zu viele RPG Elemente. Schon als ich die ersten Trailer zu dem Spiel sah, fand ich die Optik und Setting mehr als ansprechend.
    Zusammen mit meinem WG-Mitbewohner haben wir uns dann am Release Tag rangesetzt und haben natürlich ziemlich oft ins Gras gebissen. Aber ich war froh, dass ich vom Dark Souls Wissen meines Mitbewohners profitieren konnte und einige Mechaniken schneller verinnerlichen konnte.
    Das Kampfsystem braucht seine Eingewöhnungszeit, hat man das dann aber einigermassen drin macht es richtig Bock, nur um vom nächsten grösseren Boss wieder in die eigenen Schranken gewiesen zu werden.
    Grafisch kann man, wenn man will, einiges auf eine "veraltet" wirkende Engine schieben, aber die Umgebung und die Kulissen fand ich wunderschön in Szene gesetzt.
    Leider habe ich den Abspann des Spiels noch nicht gesehen ... Der Endgegner nagt immer noch an meinem Nervenkostüm xD Wenn ich ihn mit dem optionalen Boss "Dämon des Hasses" vergleichen darf: Der Kampf war schon hart, aber ich habe dort mit den Versuchen immer das Gefühl gehabt, mich stetig zu verbessern und es vielleicht beim nächstne zu schaffen. Beim Endboss "keimt" dieses Gefühl noch nicht. Ich habe im Moment eine Sekiro Pause eingelegt und werde mich aber demnächst sicher auch darum bemühen, den Abspann sehen zu können und mich ins NG+ zu stürzen und das aufwendigste Ende auch noch durchzuspielen.

  3. Der folgende User hat sich bei R00ney1988 für den Beitrag bedankt


Ähnliche Themen

  1. Diskussionen zu Shadows of the Damned
    Von Ed Hunter im Forum Shadows of the Damned
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.01.2013, 08:37
  2. Diskussionen zu Spider-Man: Web of Shadows
    Von Ed Hunter im Forum Spider-Man: Web of Shadows
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 12:53
  3. Shadows of the Damned
    Von T1 Sparta im Forum Action-Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 16:55

Besucher haben das insidegames Gamerscore Forum mit dem Keyword gefunden:

Besucher kamen durch folgende Stichwörter ins Gamerscore Forum:

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •