Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Plum Crazy Avatar von Holyana

    Resident Evil 2 Remake

    Yesss... Capcom hat es getan und einen der besten Survival-Horror-Titel als Neuauflage angekündigt: Resident Evil 2!

    Das ReSi 2 Remake soll nicht nur einfach mit ein paar frischen Texturen aufgehübscht werden. Es wird laut Capcom von Grund auf neu gestrickt und bekommt hier und da auch Neuerungen verpasst. Das grundlegende Spiel von 1998 bleibt aber per se erhalten, die Neuerungen werden als Erweiterung beschrieben.

    Wer erinnert sich noch an den Tofu-Mann mit Messer? Ja, genau, der! Er kommt auch wieder, wird aber, wie damals schon, erst spielbar, wenn man sich vorher als würdig erwiesen hat. Ihr wisst schon, mit A-Ranking und so

    Zahlreiche Infos und noch mehr Trailer zum Resident Evil 2 Remake findet ihr auf der Startseite!

  2. #2
    News-Junkie Avatar von Rixia

    AW: Resident Evil 2 Remake

    Die neuen Screenshots von Claire gefallen mir nun auf jeden fall umso besser.
    Auf den ersten Bildern fand ich sie recht eigenartig.
    Aber nun super!
    Tyrant sieht natürlich monstör super aus, richtig gelungen O:

  3. #3
    Frischblut

    AW: Resident Evil 2 Remake

    Und wie ist so die allgemeine Meinung zu dem Remake? Würdig? Unwürdig?

    Ich konnte ja nicht widerstehen und musst zuschlagen. Sogar als Vorbestellung. Und das, obwohl ich mir seit Street Fighter V geschworen habe keine Spiele mehr zum Release zu kaufen. Bei Resident Evil 2 habe ich jedoch eine Ausnahme gemacht. Zum einen hatte ich gerade Zeit um ein neues Spiel anzufangen und zum anderen kann man mit Resident Evil 2 nichts verkehrt machen. Weder als Remaster oder als Remake. Deswegen habe ich den ersten Durchlauf in der Haut von Leon auch wirklich genossen. Auch der deutschen Synchronisation habe ich eine Chance gegeben. Der Durchlauf hat mir aber wieder einmal vor Augen geführt, warum ich sonst bei der originalen Sprachausgabe bleibe. Die deutschen Dialoge wirkten einfach lieblos und abgehakt.

    Ansonsten bin ich mit dem Spiel mehr als zufrieden. Auch wenn ich hier und da die Schwachstellen nun mitbekommen habe. Bei dem Franchise kann ich aber darüber hinwegsehen, da der eigentliche Spielspaß nicht darunter leidet. Ich hoffe ja nun noch, dass Capcom ihre Worte wahr machen und mit Resident Evil: Nemesis auch Teil Drei ein Remake spendieren. Erfolgreich genug sollte sich der aktuelle Titel ja verkauft haben. So viele Spieler die 1-Shot-Demo gespielt haben. Ob ich mir das kommende Remake dann ebenfalls zur Veröffentlichung kaufen werde weiß ich aktuell noch nicht. Wie gesagt wird der Spielspaß durch die kurz angerissenen Schwächen nicht wirklich geschmälert aber es ist dann wiederum auch kein Grund, den Entwicklern den vollen Preis in den Rachen zu werfen. Ein wenig Kritik darf durchaus ausgeübt werden. Auf welchem Weg auch immer. Sonst landen wir irgendwann an dem Punkt, an dem die LEGO-Spiele heute sind. Die Spiele sind sehr unterhaltsam und machen wirklich Spaß, stecken aber voller Fehler bei denen man sich fragt, ob es den Verantwortlichen um ein fertiges Spiel oder das schnelle Geld geht.

  4. #4
    Routinier Avatar von donnybrook

    AW: Resident Evil 2 Remake

    Hab das Game auch gekauft. Allerdings fürn PC aber ich muss sagen ich bin richtig angetan. Qualitativ echt klasse. Bin auch noch nicht ganz durch mit der Story. Aber sie können gerne auch die anderen Teile in der Qualität Remaken

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.2014, 13:21
  2. Resident Evil – Remake für PS4 & Xbox One bestätigt
    Von Mr. iRobot im Forum Aktuelle Artikel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.2014, 13:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 17:50

Besucher haben das insidegames Gamerscore Forum mit dem Keyword gefunden:

Besucher kamen durch folgende Stichwörter ins Gamerscore Forum:

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •