Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 102
  1. #1
    Lebende Legende Avatar von T1 Sparta

    Batman: Arkham City

    Die Ankündigung einer Fortsetzung zu einem “Der” Games 2009 überrasche durchaus, kam sie doch kurz nach dem Release von Batman Arkham Asylum. Die Jungs von Rocksteady hatten sogar einen ersten Trailer mitgebracht. War man bei Rocksteady und Warner Bros Interactive also so kurzentschlossen? Nicht ganz, schon einige Zeit vor der Fertigstellung des ersten Teils hatte man die Fortsetzung in Planung. Nettes Gimmick für alle Fans, ist ein “Easter Egg” das in Arkham Asylum schon die Pläne für Teil zwei zeigt! Sprengt einfach die Wand im Büro des Anstaltsleiters Quincy Sharp und ihr findet einen Geheimraum, in dem man Arkham City plant.

    Doch seit der Ankündigung ist es recht still geworden! Einige Hinweise im ersten Trailer ließen die Fans nun spekulieren, welcher der Erzfeinde diesemal seinen Auftritt haben würde. Erst kürzlich wurde der finale Name bekannt gegeben und einige Artworks gezeigt, die darauf hindeuten das es wiederholt sehr düster und stylisch zugeht!

    Tja wer hat hier wen an der Leine?

    Jetzt macht Rocksteady dem Ganzen ein Ende und lieferte dem Gameinformer einige Details zu Arkham City! Für Fans wie mich ein gefundenes Fressen und ich schätze auch für euch mehr als interessant!

    Die Story ist ein Jahr nach dem Ereignis in Arkham Asylum angesiedelt. Der Anstaltsleiter Quincy Sharp hat sich zum Bürgermeister von Gotham wählen lassen, dass obwohl er in die illegalen Experimente auf Arkham Asylum verwickelt war. Aus den Slums von Gotham baut er eine art krimineller Denkfabrik mit den Namen Arkham City. Er sieht keinen Sinn darin diesen Stadtteil wieder aufzubauen und steckt jeden Schwerverbrecher und Geisteskranken von Gotham in diese riesige Anlage.

    Der Psychiater Hugo Strange ist nun der Leiter dieser riesigen Irrenanstalt und hat alle Hände voll zu tun! Warum? Nun in Arkham City gibt es nur eine Regel! “Tu was du willst, aber brich nicht aus” Will heißen die Irren können sich frei bewegen, gegenseitig abschlachten, tun und lassen was sie wollen, müssen nur hinter den meterhohen Wänden bleiben. Man denkt wohl das sich ein Teil des Problems mit der Zeit von selbst “löst”.

    Hardcore Fans wird es freuen zu hören, das man bei Rocksteady nicht gewillt ist ein schnell produziertes Sequel zu bieten, ein paar neue Gegner einzubauen und es bei kleinen Änderungen zu belassen.

    Wir wollen alles toppen, was wir im ersten Game geschafft haben! Arkham Asylum 1.5 kommt für uns nicht in frage! Wir wollten nicht wieder nach Arkham Asylum springen sondern mit Arkham City etwas neues bieten, etwas ambitioniertes das genau so ein beeindruckendes Erlebnis werden soll wie beim ersten Auftritt des dunklen Rächers.

    Two Face wurde als Erzfeind von Batman bestätigt, dieser hat aber alle Hände voll zu tun um gegen den Joker und andere Topverbrecher zu kämpfen. Dieser versammelt die ganzen Irren umsich herum und versucht eine gigantische Gang aufzubauen. Das Weichei in Strumpfhosen Robin, wurde bisher nicht bestätigt, man kann auch guter Dinge sein, dass er nicht im finalen Game vorkommen wird.

    Jedoch ist Batmans geliebte Feindin Catwoman mit von der Partie. Sie spielt mit Bruce Wayne´s Gefühlen und sorgt für ordentlich Hormonchaos beim dunklen Ritter. Während seinem Kampf gegen die Irren von Arkham City, unterstützt sie ihn und hilft wo sie nur kann. Doch ist ihre Rolle nicht ganz klar und man weiß nicht warum sie helfen will, ist sie Feind oder Freund?

    Die meisten Waffen und Gadgets aus Teil eins werden wieder mit am Start sein und Batman stehen fast alle von Anfang an zur Verfügung, was seinen Job erheblich leichter machen sollte. Eure Batclaw kann jetzt Objekte von sehr großer Entferung zu euch heranziehen, in Arealen die von Feinden verseucht sind, kann das eine große Hilfe sein. Weiterhin habt ihr ein neues Technikgoodie das Funksignale auffangen kann und ihr hört fröhlich mit was eure Gegner absprechen.

    Im Kampf wird es einige neue Möglichkeiten geben, die das doch etwas träge gewordene Kampfsystem aus Teil 1 auffrischen sollen! So könnt ihr jetzt z.b. simultan kontern wenn mehrere Feinde euch auf einmal angreifen. Zwei blaue Augen auf einen Schlag? Aber gerne doch! Wie wäre es damit Explosivspray auf Gegner zu sprühen und ihnen ein zündendes Erlebnis zu bescheeren? Gebts zu, das wolltet ihr doch schon bei Teil 1? Jetzt dürft ihr das! Wenn Feinde aus großer Entferung Granaten oder Gegenstände auf euch schleudern, könnt ihr jetzt kontern und diese postwendend zurückschicken!

    Ihr werdet in Arkham City eine deutlich größere Spielwelt vorfinden wie in Arkham Asylum. Viel mehr Sidequests mit fordernden Puzzels und Aufgaben, die euch wie in Teil eins, vom Riddler aufgegeben werden. Viele der Sidequests werden Fans mit bekannten Figuren des Batmanuniversums bekannt machen, es lohnt sich also alle zu bewältigen. Sah es mit den Gegnertypen in Arkham Asylum doch etwas maus aus, werdet ihr viel mehr Variationen im Sequel vorfinden, was mehr Taktik beim lautlosen Ausschalten erfordert.

    Es sollte bald noch mehr Informationen zu Arkham City geben, wir bleiben natürlich für euch am Ball! Was bisher bekannt ist, versetzt einen Batman Fan doch ins Schwärmen. Was hier alles möglich wäre? Wollen wir hoffen das die Rocksteady Jungs so genial arbeiten wie im grandiosen Vorgänger!
    Quelle: ps3community.ch

  2. #2
    Lebende Legende Avatar von T1 Sparta

    AW: Batman: Arkham City

    Warner listet Details zur Collectors Edition:
    » http://www.eurogamer.net/articles/20...-s-ed-official
    » Uber-Hires Pic
    Ist die CE für UK (was wohl der europäischen CE entspricht).


  3. #3
    Nervtöter Avatar von Keysjore

    AW: Batman: Arkham City



    Daumen hoch leute^^ der Trailer rockt!

  4. #4
    Lebende Legende Avatar von T1 Sparta

    AW: Batman: Arkham City

    Das rockt auf jeden Fall

  5. #5
    Nervtöter Avatar von Xleft4theDEADxX

    AW: Batman: Arkham City

    Verdammt cooler Trailer! Trotzdem interessiert mich das Game genauso viel wie Arkham Asylum... und zwar nicht die Bohne

  6. #6
    100% ökologisch Avatar von Dredersepp

    AW: Batman: Arkham City

    Ich werd mir des Game, wie schon den Vorgänger,
    gebraucht oder ein halbes Jahr nach Release wenn´s
    billiger ist. So wahrscheinlich wieder ein top Game
    mit düsterer Atmosphäre und coooooolen Charakteren

  7. #7
    Nervtöter Avatar von Homunculus

    AW: Batman: Arkham City

    Für mich ist es auch kein Release Spiel, aber für kleines Geld wäre ich nicht abgeneigt, wobei dann erst einmal der Vorgänger in's Laufwerk wandert

  8. #8
    Lebende Legende Avatar von T1 Sparta

    Batman: Arkham City

    Batman: Arkham City

    Release am 20.10.11

    Wer macht?


    Leitfaden Kandidat

  9. #9
    Profi Poster Avatar von Kev is in

    AW: Batman: Arkham City

    Könnt ich mir gut vorstellen.
    Auf den Titel freu ich mich enorm.

  10. #10
    Tim
    Hardcore-Poster Avatar von Tim
    Hätte ich auch Interesse

Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Resident Evil: Operation Raccoon City
    Von T1 Sparta im Forum Action-Adventure
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 20:24
  2. Batman: Arkham City – Two Face als Artwork
    Von Mr. iRobot im Forum Aktuelle Artikel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 14:10
  3. Batman: Arkham City – Collectors Edition im Anmarsch?
    Von Mr. iRobot im Forum Aktuelle Artikel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 21:52
  4. Batman Arkham City – Neuer Trailer!
    Von Mr. iRobot im Forum Aktuelle Artikel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 16:16
  5. Batman: Arkham City – 12 Minuten Gameplay-Video
    Von Mr. iRobot im Forum Aktuelle Artikel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 19:04

Besucher haben das insidegames Gamerscore Forum mit dem Keyword gefunden:

Besucher kamen durch folgende Stichwörter ins Gamerscore Forum:

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •